Springe direkt zu: Hauptnavigation Inhaltsbereich Zusätzliche Informationen und Links Bereichsnavigation Servicenavigation



Inhaltsbereich

Know-How

Alle Paddelführer der Republik im Überblick

22. Juli 2011

Alle Paddelführer der Republik im Überblick

Für den Deutschland-Guide aus Ausgabe 2/2009 hat KANU alle derzeit erhältlichen »Bedienungsanleitungen« für Deutschlands Binnengewässer gelistet. Nun wurde diese Auflistung auf den neuesten Stand gebracht.

 

Das Internet in Ehren, doch am klassischen Flussführer zwische­n zwei Buchdeckeln, den man daheim unterm Kopfkissen und unterwegs im Handschuhfach respektive Trockensack hütet, führt kein Weg vorbei. Auch wenn einige davon schon ältere­n Datums sind, hat die darin enthaltene Information auch heute noch ihre Gültigkeit. Eine weitere Infoquelle stelle­n die Flusswanderkarten aus dem Jübermann-Verlag dar, welche unter www.juebermann.de erhältlich sind.

Deutschland zu Fluss

»Deutschland zu Fluss«

 

Michael Hennemann, Bruckmann Verlag, 1. Auflage 2009, € 29,95 (ISBN 9783765447860).

 

Das Abenteuer Paddeln wartet deutschlandweit. Hennemann spannt daher einen weiten Bogen und präsentiert 60 Traumtouren für Nachpaddler. Lassen Sie sich bezaubern von der einsamen Wildnis der Mecklenburgischen Seenplatte, dem windungsreichen Moseltal oder dem Bodensee mit seinem eindrucksvollem Alpenpanorama.

»Deutsches Flusswanderbuch«

Deutsches Flusswanderbuch

 

Günter Eck, DKV Verlag, 26. Auflage 2010, € 23,80 (ISBN 9783937743271).

 

DAS Standardwerk für Kanutouren in Deutschland. In nüchterner Kilometrierung werden alle ganzjährig befahrbaren Gewässer Deutschlands dargestellt. Ein- und Ausstiegsstellen, Gefahrenstellen wie Wehre etc., Naturschutzbestimmungen, aber auch Rast- und Übernachtungsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten am Ufer dürfen dabei aber nicht fehlen. Neu bei allen DKV-Flussführern ist der Kartenteil, anhand dessen eine einfache regionale Übersicht möglich ist.

 

Kanuwandern in Deutschland

»Kanuwandern in Deutschland«

 

Jürgen Gerlach und Heinrich Nejedly, BLV Verlag, 4. Auflage 2003, € 19,95 (ISBN 9783405164577).

 

Durch erfolgreiche Renaturierungen, einzigartige Lebensräume und steigende Wasserqualität werden deutsche Flüsse immer attraktiver für Ausflügler und Freizeitsportler. In diesem Buch stellen Jürgen Gerlach und Heinrich Nejedly 48 ausgewählte Flussstrecken vor – eines davon auch vor Ihrer Haustür.

»Kanuwandern in Deutschland«

Kanuwandern in Deutschland

 

Michael Hennemann, Bruckmann Verlag, 1. Auflage 2006, € 19,90 (ISBN 9783765442926).

 

Dieser Kanuführer präsentiert Deutschland von seiner schönsten Seite – der Wasserseite. Er nennt er Kanuvermieter vor Ort, sowie Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeiten und liefert alle wichtigen Tipps zu Sehenswürdigkeiten und eventuellen Schwierigkeiten.

»Kanuwandern in Nord- und Westdeutschland«

Kanuwandern in Nord- und Westdeutschland

 

Jürgen Gerlach & Heinrich Nejedly, BLV Verlag, 6. Auflage 2005, € 17,95 (ISBN 9783405155940).

 

In diesem Buch finden begeisterte Paddler die richtige Strecke für einen außergewöhnlichen Trip zurück zu Mutter Natur zwischen Trier und Kiel. Ausführliche Flussskizzen mit Markierungen von Wehren und Hinweise auf Campingplätze helfen bei der Planung und die zahlreichen Fotos machen schon am heimischen Schreibtisch Appetit.

»Kanuwanderbuch für Nordwestdeutschland«

Kanuwanderbuch für Nordwestdeutschland

 

Ingeborg & Hans Eugen Kloock, DKV Verlag, 11. Auflage 2005, € 19,95 (ISBN 3980440729).

 

Umfasst in bewährter DKV-Gewässerführermanier die Paddelflüsse Niedersachsens, Schleswig-Holsteins, Bremens, Hamburgs sowie der angrenzenden Gebiete. Von Aalbek bis Zwischenahner Meer reicht die Liste der Gewässer, die akribische Kilometrierung mit Hinweis auf alle paddelrelevanten Besonderheiten macht eine Orientierung unterwegs zum Kinderspiel.

»Kanu Kompass Deutschland Nordwest«

Kanu Kompass Deutschland Nordwest

 

Lars Schneider & Stefan Schorr, Thomas Kettler Verlag, 1. Auflage 2008, € 19,90 (ISBN 3934014070).

 

Von den Küsten der Nord- und Ostsee, über die Stadtstaaten Hamburg und Bremen bis hinunter zu den Höhenzügen des Harzes wartet ein ebenso aufregendes wie vielseitiges Wasserwanderrevier auf seine Entdeckung – mit tausenden von Paddelkilometern! Recherchiert von Kennern der Region, präsentiert dieser Kanu Kompass 25 Touren mit insgesamt 1200 Kilometern. Eine kleine Kajakfahrschule und die Auflistung von wichtigen Binnenschifffahrtszeichen und Schallsignalen runden dieses Buch ab.

»Kanuwandern im Weser-Ems-Gebiet«

Kanuwandern im Weser-Ems-Gebiet

 

Horst Teigeler, Pollner Verlag, 1. Auflage 2000, € 12,90 (ISBN 3925660828).

 

Der Autor hat die schönsten Flüsse zwischen Weser und Ems mit dem Kanu befahren und beschreibt die vielfältigen Gewässer und die Landschaften Ostfrieslands, des Oldenburger Lands, des Emslands und des Osnabrücker Lands. Darüber hinaus listen Steckbriefe mit Karten die Befahrbarkeit der Gewässer, Einsatz- und Umtragestellen, Schwierigkeiten und Gefahren, Übernachtungsmöglichkeiten, öffentliche Verkehrsmittel zum Nachholen der Autos, Wassergüte, Adressen und Telefonnummern sowie geeignete Landkarten und Literatur auf.

»Kanutouren in Niedersachsen«

Kanutouren in Niedersachsen

 

Michael Hennemann, Bruckmann Verlag, 1. Auflage 2008, € 19,90 (ISBN 9783765445774).

 

Lust auf eine Kanu-Entdeckungstour zwischen Nordseeküste und Harz? Niedersachsen ist mit seinem Wasserwegen und viel unberührter Natur ein optimales Kanuland. Dieser Führer steht Anfängern und erfahrenen Kanuten mit präzisen Karten und exakten Fakten zur Seite.

»Kanuwandern in Schleswig-Holstein und Hamburg

Kanuwandern in Schleswig-Holstein und Hamburg

 

Michael Hennemann, Pollner Verlag, 1. Auflage 2004, € 15,90 (ISBN 3925660216).

 

Kleine Bäche, idyllische Flüsse, eine Kette von Seen in der Holsteinischen Schweiz und die Ostseeküste machen den Norden der Republik zu einem abwechslungsreichen Paddelrevier. Ob einfache Tagestour für die ersten Paddelschläge, mehrtägige Flusswanderungen für einen erlebnisreichen Urlaub oder Seekajakabenteuer für erfahrene Paddler: es ist angerichtet.

»Kanu Kompass Deutschland Mitte«

Kanu Kompass Deutschland Mitte

 

Thomas Kettler und Carola Hillmann, Thomas Kettler Verlag, 1. Auflage 2002, € 19,00 (ISBN 3934014046).

 

Dieses Reisehandbuch führt den Genusspaddler auf den Spuren von Weser-Renaissance und Deutscher Märchenstraße durch eine waldreiche Kulturlandschaft. Zu jeder Tour werden Veranstalter, Verleiher und Übernachtungsmöglichkeiten genannt, so dass einem gelungenen Urlaub zwischen Waldhessen, Weser- und Leinebergland, Thüringer Wald, Spessart und Rhön nichts mehr im Wege steht.

»Kanu Kompass rund um Lahn, Fulda, Werra, Weser, Leine«

Kanu Kompass rund um Lahn, Fulda, Werra, Weser, Leine

Thomas Kettler, Kettler-Verlag, 1. Auflage 2011, € 19,90 (ISBN 9783934014121)

Der Fotograf und passionierte Kanufahrer Thomas Kettler präsentiert in diesem Buch elf Kanutouren rund um die wichtigsten Flusslandschaften Mitteldeutschlands. Als kleines »Zuckerl« präsentiert er auch Stadtrundgänge der tangierten Städte (Bad Ems, Hameln, Hannover, etc.), mitsamt Karte und Hinweise auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Für Paddelanfänger gibt's außerdem eine kurze Einweisung zum Fahren mit dem Kajak und dem Kanadier.

»Wasserwandern in Mecklenburg/Brandenburg«

Wasserwandern in Mecklenburg/Brandenburg

Rainer Höh und Horst Herbert Herm, Reise Know-How Verlag, 1. Auflage 2009, € 14,90 (ISBN 9783934014121)

Ein unentbehrlicher Begleiter ist dieser Reiseführer für alle, die die Naturparadiese Mecklenburgs und Brandenburgs auf den schönsten Wasserrouten zwischen Schorfheide und Müritz kennenlernen wollen. Das Wasserwander-Handbuch informiert nicht nur über Bootstypen, Outdoorzubehör und Schleusenzeiten, sondern auch über jede Menge Dinge, die im näheren Umfeld von Kanutouren von Nutzen sein können (Einsetzstellen, Gaststätten, Campingplätze, Landschaftsschutzgebiete, etc.). Ein Glossar speziell für Wasserwanderer rundet das Erstlingswerk ab.

»Kanuwandern in Nordrhein-Westfalen und Hessen«

Kanuwandern in Nordrhein-Westfalen und Hessen

 

Michael Hennemann, Bruckmann Verlag, 1. Auflage 2006, € 19,90 (ISBN 9783765442919).

 

Allein NRW zählt 38.000 organisierte Paddler. Und auch in Hessen wird ordentlich was weggepaddelt, denn beide Bundesländer haben sich eine eigene Strophe im imaginären Loblied auf das Kanuland Deutschland redlich verdient. In diesem Führer hat Hennemann 12 Tagestouren, 6 Wochenendvorschläge und 3 Mehrtagesfahrten zusammengefasst.

»Kanukompass Mecklenburg-Vorpommern«

Kanu Kompass Mecklenburg-Vorpommern

 

Thomas Kettler & Carola Hillmann, Thomas Kettler Verlag, erscheint im April 2009, € 19,90 (ISBN 3934014062).

 

Nirgendwo in Deutschland findet der Wasserwanderer bessere Bedingungen. Neben der Mecklenburger Seenplatte durchziehen hunderte Flüsse und Kanäle das Land. Wer wissen möchte, wie sich Stille in Deutschland anhört, der paddelt hier richtig.

»Mecklenburg-Vorpommern«

Mecklenburg-Vorpommern

 

Lars Schneider, Bruckmann Verlag, 1. Auflage 2005, € 16,90 (ISBN 9783765441790).

 

Seit der Grenzöffnung begeistern die Gewässer in Mecklenburg-Vorpommern Paddler aus aller Welt. Eine größere Wasserwildnis findet man in Mitteleuropa kein zweites Mal und den Titel »Klein-Kanada« hat sich die Region redlich verdient. In diesem Freizeitführer sind 400 Paddelkilometern aktuell und detailliert beschrieben.

»Kanu Kompass Deutschland Ost«

Kanu Kompass Deutschland Ost

 

Thomas Kettler & Carola Hillmann, Thomas Kettler Verlag, 1. Auflage 2000, € 21 (ISBN 393401402x).

 

Neben bekannten Routen auf Mecklenburger Seenplatte, Saale, Elbe oder Spreewald werden auch »Geheimtipps« auf Oder, im Oderbruch oder Deutschlands größten Talsperren vorgestellt. Ein Einsteigerteil gibt Tipps zur Wahl des »richtigen« Kanus, zur Ausrüstung, zum Kanuwandern mit Kindern und eine kleine Kanadier.

»Die Elbe«

Die Elbe

 

Martin Schulze, Pollner Verlag, 1. Auflage 2009, € 19,90 (ISBN 9783899610093).

 

Dass ist ganz grosses Kino mitten in Deutschland – eine Wanderfahrt auf der Elbe Eine der schönsten und gleichzeitig entspannendsten Art, dem Weg der Elbe vom Elbsandstein vor den Toren Dresdens bis Cuxhaven. Fast 600 Kilometer auf flotter Strömung, ohne Hindernisse, ohne störende Wehre, durch eine Landschaft die verzaubert, still und einsam.

»Kanuführer Region Peene«

Kanuführer Region Peene

Manfred Schröder, Pollner Verlag, 1. Auflage 2010, € 15,90 (ISBN 9783899610086) Amazonas des Nordens ? mit diesem Beinamen schmückt sich die ca. 150 km lange Peene. Aber nicht nur der dem Buch namensgebende Fluss sondern auch weitere, in ihrem Einzugsgebiet liegende Flüsse Mecklenburg?Vorpommerns werden hier beschrieben. Außerdem enthält dieser Kanuwanderführer Nordostdeutschlands zahlreiche farbige Karten und Fotos.

»Kanutouren auf der Mecklenburgischen Seenplatte«

Kanutouren auf der Mecklenburgischen Seenplatte

 

Manfred Schröder, Pollner Verlag, 1. Auflage 2002, € 12,90 (ISBN 3925660992).

 

Logisch, dass es zum schönsten Kanurevier Deutschlands auch eine entsprechende Zahl an Paddelführern gibt. Dieser hier ist vom Wesenberg-Local Manfred Schröder, der die Wasserflächen vor seiner Haustür kennt wie kaum ein Zweiter. Seine acht vorgestellten Touren bieten daher Stoff für mehr als einen Kanusommer.

»Kanuguide Meckleinburg-Vorpommern

Kanuguide Meckleburg-Vorpommern

 

Detlef Stöcker, Pietsch Verlag, 1. Auflage 2008, € 14,95 (ISBN 9783613505803).

 

Wer nicht nur die Hauptwasserwege, sondern auch die verborgenen, kaum bekannten Ecken dieses Paradieses kennen lernen will, ist mit diesem Führer bestens beraten.

»Mecklenburgische Seenplatte – Kanurundtour«

Mecklenburgische Seenplatte - Rundtour

 

Leif Krägenau, Ulf Krägenau und Tanja Peters, Conrad Stein Verlag, 2. Auflage 2005, € 9,90 (ISBN 9783893928095).

 

Zwei Routen werden vorgestellt: ein 190 km langer zwölftägiger Rundkurs führt von den Havelquellen bis zur Müritz und zurück. 115 Kilometer ist die zweite Route von Kratzeburg nach Waren lang. Die Vernetzung der Mecklenburger Seen durch Kanäle und Bäche ermöglichen zahlreiche weitere Kombinationsmöglichkeiten.

»Kanuwandern in Ostdeutschland«

Kanuwandern in Ostdeutschland

 

Michael Hennemann, BLV Verlag, 1. Auflage 2004, € 15,95 (ISBN 9783405166625).

 

Die in weiten Teilen noch unversehrte Natur im dünn besiedelten Nord-Osten der Republik macht die Region zu einem Dorado für alle Kanufahrer. Insgesamt 30 Touren durch Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen werden ausführlich beschrieben.

»Gewässerführer für Ostdeutschland«

Gewässerführer für Ostdeutschland

 

Günter Eck, DKV Verlag, 4. Auflage 2011, € 19,95 (ISBN 9783937743288).

 

Vom Achterwasser bis zur Zwönitz beschreibt dieser Führer in genauen Kilometerangaben die Paddelgewässer in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin. Elf farbige Karten am Ende des Buches erlauben eine einfache Orientierung.

»Kanuguide Ostsee«

Kanuguide Ostsee

 

Britt Grünke & Detlef Stöcker, Pietsch Verlag, 1. Auflage 2007, € 14,95 (ISBN 9783613505520).

 

Für alle, die das Salz nicht nur in der Suppe schmecken wollen. Ein Tourenführer zum Trendrevier Ostsee, das sich gleichermaßen an Kanuwanderer als auch an Seekajak-Einsteiger richtet.

»Brandenburg: Wochenendtouren rund um Berlin«

Brandenburg: Wochenendtouren rund um Berlin

 

Stefanie & Christian Reich, Conrad Stein Verlag, 1. Auflage 2005, € 9,90 (ISBN 9783893925605).

 

Das OutdoorHandbuch Band 160 beschreibt zehn faszinierende Abenteuer vor den Toren Berlins mit dem Rad, zu Fuß oder im Kanu. Neben Kartenskizzen und einer einführenden Streckencharakteristik, erläutern ausführliche Wegbeschreibungen sowie Infoteile jeden einzelnen Trip. Zudem berichtet ein Naturteil von Flora und Fauna, das notwendige Handwerkzeug zu Planung und Vorbereitung der Touren liefert der erste Teil des Buches, während im letzen Teil des Buches das nötige Basiswissen erläutert wird.

»Kanuwandern in der Mark Brandenburg«

Kanuwandern in der Mark Brandenburg

 

Angela Jankowski, Pollner Verlag, 1. Auflage 1999, € 14,90 (ISBN 3925660763).

 

Auf den Spuren Theodor Fontanes und seiner Wanderungen durch die Mark Brandenburg führt dieser Paddelführer zu den sieben schönsten Kanurevieren Berlins und Brandenburgs. Ausführliche Revierinformationen und Routenbeschreibungen erleichtern dabei die Urlaubsplanung, und kurzweilige Anekdoten rund um Fontane und die Mark Brandenburg machen aus den praktischen Reisetips zusätzlich ein Lesevergnügen.

»Die Lahn«

Die Lahn

 

Martin Schulze, Pollner Verlag, 1. Auflage 2000, € 14,00 (ISBN 3925660968).

 

Die Lahn ist – wie Sie ja schon wissen - Deutschlands meistbefahrenster Kanufluss. Mit diesem Führer im Gepäck und einer antizyklischen Terminwahl fernab der Hochsaison ist es aber ein Leichtes, dem Zauber des Flusses auch heute noch zu erliegen.

»Deutschland – Bayern, Baden-Würtemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen«

Deutschland - Bayern, Baden-Würtemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen

 

Andrea Schilken-Raulf, Pietsch Verlag, 1. Auflage 2003, € 14,90 (ISBN 9783613504257).

 

Auswahlkriterien für die vorgestellten zwölf Topstrecken sind die Reize der Landschaft, die Befahrbarkeit, sowie die Sauberkeit der Gewässer, die Zelt- und Unterkunftsmöglichkeiten, die Einfachheit für die PKW-Anfahrt und die Sehenswürdigkeiten links und rechts der Strecke. Darüber hinaus sind alle Routen für naturverträglichen Kanutourismus konzipiert.

»Kanuwandern in Süddeutschland«

Kanuwandern in Süddeutschland

 

Jürgen Gerlach und Heinrich Nejedly, BLV Verlag, 9. Auflage 2004, € 15,95 (ISBN 9783405162306).

 

Egal, ob Sie nur einen Tag oder eine ganze Woche Zeit haben, dieser Führer serviert die passende Tour in Süddeutschland. Während man auf der Donau die ganzen Ferien verbringen kann, vergnügt man sich auf der Iller einen Tag lang in zwei Etappen. Das erfahrene Autoren-Team beschreibt 30 leichte Flusswanderungen auf über 2000 Flusskilometern.

»Gewässerführer für Südwestdeutschland«

Gewässerführer für Südwestdeutschland

 

Günter Eck, DKV Verlag, 5. Auflage 2009, € 19,95 (ISBN 9783937743189).

 

Im Südwesten Deutschlands ist die Vielfalt an paddelbaren Gewässern unerhört: vom Wildbach bis zum Wiesenfluss, vom Waldsee bis zum Großgewässer, alles da, was das Kanutenherz höher schlagen lässt.. Die fünfte Auflage dieses sachlichen DKV-Werkes ermöglicht endlich auch eine einfache regionale Übersicht anhand des vierfarbigen Kartenteils am Ende des Buches.

»Kanutouren am Bodensee«

Kanutouren am Bodensee

 

Hans Georg Allgöwer, Pollner Verlag, 1. Auflage 2005, € 12,90 (ISBN 3899610059).

 

Man muss nicht immer tausende von Kilometern zurücklegen, um ein Abenteuer zu erleben, allein es reicht eine Reise an den Bodensee. In dieser Paddelanleitung von Bodensee-Local Allgöwer finden sich 20 detailliert beschriebene Varianten. Und das Schönste an der Seefahrt: alle Tourenvorschläge können beliebig kombiniert, verlängert oder verkürzt werden.

»Kanuführer für Württemberg«

Kanuführer für Baden-Würtemberg

 

Hubert Speck (†), DKV Verlag, 3. Auflage 2005, € 15,80 (ISBN 3924580995).

 

Bis auf wenige Ausnahmen wie die Klassiker Neckar, Donau und Jagst sind die meisten Paddelgewässer Württembergs nur wenig bekannt. Also los ... Detaillierte und liebevoll handgezeichnete Flusskarten sind das besondere an diesem Kanuführer, der sich als aktuelles Standardwerk für Kanutouren im »Ländle« längst etabliert hat.

»Kanuguide Rheinland-Pfalz, Saarland, Baden-Württemberg«

Kanuguide Rheinland-Pfalz, Saarland, Baden-Württemberg

 

Detlef Stöcker, Pietsch Verlag, 1. Auflage 2009, € 14,95 (ISBN 9783613505919).

 

12 Touren zwischen Wildem Süden, Loreley und französischer Grenze listet dieser Führer und spart nicht an Tipps zu An- und Abfahrt, Rastplätzen und Übernachtungsmöglichkeiten, Etappeneinteilung, Kartenmaterial sowie Sehenswürdigkeiten und Versorgungsmöglichkeiten.

»Kanutouren in Bayern – mit Seen-Special«

Kanutouren in Bayern – mit Seen-Special

 

Norbert Blank, Bruckmann Verlag, 1. Auflage 2005, € 19,90 (ISBN 9783765441929).

 

Bayern ist mit seinen vielen Flüssen und Seen ein echtes Kanu-Dorado. In diesem Freizeitführer sind zahlreiche Tourenbeschreibungen für Ein- und Mehrtagesfahrten aller Schwierigkeitsgrade zu finden. Ergänzt durch ein Extra-Seen-Special, viele praktische Infos zu Befahrungszeiten, Sehenswertes am Wasserrand und Kartenskizzen, ist dieses Buch ein idealer Begleiter.

»Kanuwandern – Die schönsten Kanutouren in Bayern «

Kanuwandern – Die schönsten Kanutouren in Bayern

 

Alfons Zaunhuber, Pollner Verlag, 2. Auflage 2004, € 16,90 (ISBN 3925660836).

 

Die zweite Auflage dieses Klassikers trumpft mit 200 km neu beschriebenen Kanuwanderstrecken auf. Von idyllischen Kleinflüssen, über Gewässer für Mehrtagesfahrten bis hin zu malerischen Voralpenseen ist alles geboten.

»Kanu-Wanderführer für Bayern«

Kanu-Wanderführer für Bayern

 

Gert Burghart, DKV Verlag, 10. Auflage 2005, € 19,95 (ISBN 3937743022).

 

Unter Verzicht auf langatmige Beschreibungen gibt dieser DKV-Regionalführer einen systematischen Überblick aller 220 paddelbaren Gewässer von der Abens bis zur Zusam. Gewässercharakter und Schwierigkeiten, Gefälle sowie eventuelle Nutzungsregelungen werden nebst günstigen Ein- und Ausstiegsstellen, Wehren, Gefahrenstellen, aber auch Rast- und Übernachtungsmöglichkeiten werden entlang einer genauen Kilometrierung beschrieben.

»Kanuguide Bayern/Thüringen/Sachsen«

Kanuguide Bayern/Thüringen/Sachsen

 

Britt Grünke und Detlef Stöcker, Pietsch Verlag, 1. Auflage 2008, € 14,95 (ISBN 9783613505704).

 

Dieser Tourenführer deckt mit Bayern, Sachsen und Thüringen die beliebtesten Reviere Südost-Deutschlands ab. Sowohl erfahrene Kanuwanderer als auch Einsteiger finden hier detaillierte Beschreibungen der Wasserwege, aber auch Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Versorgungsmöglichkeiten an Land.

»Der Regen«

Der Regen

 

Alfons Zaunhuber, Pollner Verlag, 1. Auflage 2009, € 12,90, ISBN (9783899610109).


Der Regen ist ein Naturparadies für Radfahrer und Paddler. Auf einer Länge von über 180 km fließt er durch die dunklen Wälder des Bayerischen Waldes mit seiner einzigartigen Naturlandschaft. Mit dem Kanu lässt sich der Regen am intensivsten erleben, der Fluss bestimmt die Geschwindigkeit. Teilstücke werden als »Bayerisch-Kanada« bezeichnet.