Springe direkt zu: Hauptnavigation Inhaltsbereich Zusätzliche Informationen und Links Bereichsnavigation Servicenavigation



Inhaltsbereich

Szene

Fotogalerien

Foto zur Eisfahrt auf der Rur im Februar 2012.
09.02.2012

Mit Boot und Hund: Winterfreuden auf der Rur

Was macht ein Paddler bei -15 Grad und Sonnenschein? Natürlich, ab zum Paddeln! Thomas Engels schnappte sich Hund und Kanadier und paddelte die Rur von Heimbach nach Zerkall in der Eifel. Gegen die Kälte halfen Mensch und Tier ein paar Schafsfelle, mit denen Thomas seinen Robson Brooks 15 auslegte.  
Local-Spot Schophoven an der Rur bei 50 Kubik.
30.01.2012

Hawaii-sur-Rur: Schophoven rockt!

Wasser marsch heißt es derzeit am Rursee bei Aachen. Statt den üblichen sieben schießen noch bis Dienstag mächtige 40 Kubik aus dem Grundablass des zweitgrößten Talsperrensees Deutschlands. Die Paddler der Region freut's, läuft doch die Surfwelle Schophoven dank dem außerplanmäßigen Ablass zu Hochform auf. Thomas Klinkenberg war mit Kajak und Kamera vor Ort.
26.01.2012

Die Boot 2012 in Bildern

Am 21. Januar ging es auf der größten Wassersportmesse los – die Boot 2012 öffnete ihre Pforten. In 17 Hallen präsentieren Hersteller und Händler, Reiseveranstalter und Charterfirmen, was sie zu bieten haben. Für uns Paddler ist natürlich Halle 13 am interessantesten, denn hier findet die »World of Paddling« ihren Platz – inklusive Vorführbecken und künstlichem Test-Fluss.
17.01.2012

Drei Surferboys auf Hawaii (sur Rhone)

Riesenwellen sind ihre Leidenschaft: Um auf La Malate, La Scie oder Hawaii zu surfen, scheuen drei junge Paddler aus Süddeutschland weder Spritkosten noch durchfahrene Nächte. Für Philipp Hitzigrath, Johannes Schmidt und Adrian Mattern startete das neue Jahr mit ganz viel Air auf Hawaii-sur-Rhone.  
07.12.2011

Bilder: 56. Tour International Danubien

Die Tour International Danubien (TID) findet seit nunmehr 56 Jahren auf der Donau statt. Sie ist die längste Kanu- und Ruderwandertour der Welt, erstreckt sich über zehn Länder und 2516 Flusskilometer. Sie beginnt am letzten Junisonntag in Ingolstadt und endet Anfang September am Schwarzen Meer.
29.11.2011

Herbert Rittlinger – Expedition am Amazonas

Der bekannte Reiseschriftsteller Herbert Rittlinger beginnt 1936 seine Expedition zum Amazonas. Er möchte dem größten Strom der Erde von einem seiner höchsten Quellflüsse bis zur Mündung folgen. Bis Iquitos ist er per Muskelkraft im Kajak unterwegs. Danach besteigt er einen Amazonasdampfer, um mit ihm die verbleibenden 4800 Kilometer bis zum Delta am Pazifik zurückzulegen.
Foto zur 3. Münchner Freestyle Meisterschaft 2011.
21.09.2011

Freestyle MUC 2011 – Regen? Kälte? Gute Stimmung!

Kaum waren die Startnummern ausgegeben, öffneten sich die Himmelsschleusen. München versank im Dauerregen während in der Theo-Bock-Walze die Rodeopiloten tanzten. Dem Sportsgeist schadete das widrige Wetter kaum, sicher auch aufgrund der spannenden Wettkampfregeln der 3. Münchner Freestyle Meisterschaft.
Foto von der Paddle Expo (Kanumesse) 2011.
19.09.2011

Messerundgang Paddle Expo 2011

An drei Tagen im September ist Nürnberg der Brennpunkt der Paddelbranche. Die Paddle Expo alias Kanumesse, gilt als weltgröße Fachmesse für Kanusport und Stand-Up-Paddling. Jedes Jahr präsentieren Hersteller hier ihre Neuheiten, der Handel entscheidet über das Sortiment für nächstes Jahr, Designer und Gurus der Branche sind vor Ort. Mittendrin sammelt sich die Szene an der Cafebar des KANU MAGAZINs. Hier einige Eindrücke aus dem bunten Treiben rund ums Paddeln.
Foto vom Creeken um Salzburg.
14.09.2011

Salzburg - heimliche Hauptstadt des Creekens

Paddelgeschichte wird nicht nur in Patagonien oder Hinterrussland geschrieben. Auch vor der eigenen Haustür kann man den Sport um neue Facetten ergänzen. Zumindest, wenn man in einer vom Herrgott besonders bedachten Gegend lebt, so wie Robert Machacek und Daniel Egger.
Foto vom Moldau-Ablass in Lipno 2011.
13.09.2011

Mal wieder Lipno: Tschechiens wildestes Paddlerfest

»Lipno, da war ich schon. Geiler Fluss in Tschechien.« Auch wenn der Fluss Vltava (dt. Moldau) heißt – jeder, der mal in Lipno war, will wieder hin. Zeit, dem wildesten Paddelevent Mitteleuropas einige Zeilen zu widmen.

Zusätzliche Informationen und Links

Gebrauchtmarkt-Ticker

Aktuelle Veranstaltungen

z
Februar 2018
M D M D F S S
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    
w