Springe direkt zu: Hauptnavigation Inhaltsbereich Zusätzliche Informationen und Links Bereichsnavigation Servicenavigation



Inhaltsbereich

Test & Technik

Einzeltests

Wenonah Recon

Stilvoller Solokanadier für wildes Wasser! Wer den Wenonah Recon oberflächlich betrachtet, kann sich des Eindrucks nicht erwehren, einen Mad River Outrage vor sich zu haben. Das mag daran liegen, dass der Recon von Dana Henry entworfen wurde, während Vater Jim für den Outrage verantwortlich zeichnet.  
17-Fuß-Kanadier im Kanutest.

We-no-nah Spirit II

We-no-nah hat einen perfekten Allrounder vom Stapel gelassen. Könner können mit dem Spirit II alles paddeln, Einsteiger müssen anfangs noch etwas Lehrgeld zahlen, bekommen dafür aber ein Boot mit enormen Potenzial.
17-Fuß-Kanadier im Kanutest.

Mad River Reflection

Der Mad River Reflection 17 ist ein angenehmer Geradeausläufer mit flachgeschnittener Silhouette für ruhige Gewässer. Bei Seegang, Wellen und etwas mehr Beladung kann dank IQ leicht eine Persenning montiert werden.
17-Fuß-Kanadier im Kanutest.

Robson Brooks 17.5

Der robuste Brooks 17.5 findet seine Klientel eher in der Kanuvermietung oder bei Großfamilien, die immer mit zwei oder drei Kindern unterwegs sind und keinen großen Anspruch an sportliche Fahreigenschaften haben.
17-Fuß-Kanadier im Kanutest.

Esquif Avalon

Der Esquif Avalon bietet für ein aktives Paddlerpaar auf fließendem Gewässer viel Fahrspaß und Spritzigkeit, auch bei Touren mit geringem Gepäck. Die Ausstattung ist vorbildlich, die Familientauglichkeit eher eingeschränkt.
17-Fuß-Kanadier im Kanutest.

Nova Craft Prospector 17

Klassiker im zeitgemäßen Laminatgewand mit ausgewogenen Fahreigenschaften, sicherer Wasserlage und universellem Einsatzbereich: Der Nova Craft Prospector 17 erfüllt die Testvorgaben zu vollster Zufriedenheit.
16-Fuß-Kanadier im Kanutest.

Bell Northwind RX

Solides Allroundkanu mit ausgewogenen Fahreigenschaften für alle Gewässer, für jede Könnenstufe geeignet. Ästheten werden sich an einigen Details stören, Paddelprofis fehlt das letzte Quäntchen Performance.
16-Fuß-Kanadier im Kanutest.

Mad River Explorer 16

Sehr robuster und leicht beherrschbarer Zweierkanadier mit gutem Preis/Leistungsverhältnis und zwei Mankos: hohes Eigengewicht und geringe Zuladung. Wen das nicht stört, bekommt ein echtes Universal-Kanu.
16-Fuß-Kanadier im Kanutest.

Nova Craft Superior 16

Wer das spezielle Fahrgefühl (V-Boden) mag und beherrscht, findet im Superior 16 von Nova Craft Canoe einen flotten Tourenkanadier für Seen, Großgewässer und zahmere Kleinflüsse – und das zu einem passablen Preis.
16-Fuß-Kanadier im Kanutest.

Robson Brooks 16

Der Brooks 16 ist ein gutmütiges Kanu, besonders geeignet für Gepäcktouren auf strömendem Wasser. Noch bietet das neue (und teure) Material Armerlite kaum Vorteile gegenüber Ro­yalex – doch das kann ja noch werden.

Zusätzliche Informationen und Links

News

30.11.2015

Adventskalender XXL

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt: Bei unserem großen ...
16.11.2015

Bald am Kiosk: KANU 8/2015

Am 26. November erscheint KANU 8/2015, darin: Entschleunigung auf ...
16.09.2015

Red Bull Amphibious – Kanu-Rallye im Spreewald

Cottbusser Spitzen-Paddler sind die Gewinner von Red Bull ...

Aktuelle Veranstaltungen

z
Oktober 2018
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
w