Springe direkt zu: Hauptnavigation Inhaltsbereich Zusätzliche Informationen und Links Bereichsnavigation Servicenavigation



Inhaltsbereich

Touren

Reiseblogs

31.05.2011

Kajakchallenge (3): Fantastisches Albanien

Der blaue Truck der Essener Kanuschule bringt Bootfahrer und Abenteurer genau dahin, wo die Erlebnisse warten und falls gerade mal keines parat ist, sorgt die Crew kurzerhand selbst für Spannung. Mit vereinten Kräften konnte der vom Weg abgekommene Truck allerdings zurück auf die Fahrbahn geholt werden. Ralf Gentsch, der als Teilnehmer der Kajakchallenge mit dabei war, berichtet von seiner Reise, seinen Eindrücken und dem schönen Land Albanien.
11.05.2011

Kajakchallenge (2): Wiedergeburt am Shala

Wildwasserfahren gilt in weiten Kreisen als eine für Leib und Leben gefährliche Extremsportart. Abgebrühte Paddelexperten verweisen gern auf die »statistisch doch sicher viel höhere« Wahrscheinlichkeit, sein Leben bei der Autofahrt zum Einstieg zu riskieren, als die Gesundheit auf dem Bach zu beschädigen. Nun ja, hin und wieder ist der Wahrheitsgehalt so mancher Binsenweisheit höher als man denkt.
11.05.2011

Los Wochos (4): Big Water Creeking und Yosemite

Nach vier Wochen Reisen, Paddeln und Filmen ist das Team um Olaf Obsommer auf dem Weg nach Los Angeles, um von dort die Heimreise anzutreten. Wie erwartet, waren die Wasserstände hoch und so stand eher Wuchtwasser auf dem Programm. Mit dem South Fork of the Feather haben sich die Jungs aber dann doch noch eine steile Meile zur Brust genommen.
Die Sickline Crew in Kalifornien im Fühjahr 2011.
05.05.2011

Los Wochos (3): California Dreamin'

Von Chiapas in die High Serrias – die Sickline Doppelpack-Expedition hat nach Mexiko ihr zweites Ziel Kalifornien erreicht. Ganz oben auf der Wunschliste des Teams stand der Dry Meadow Creek.
Die Kajakchallenge tourt durch Korsika.
01.05.2011

Kajakchallenge (1): Mit dem Truck durch Korsika

Seit Anfang April tourt der Truck der Essener Kanuschule nun schon durch Europa. Nachdem die Abreise noch einige Hindernisse für die Crew bereithielt, hieß der erste Stopp Korsika. Nun gibt es erste Bilder und einen ganz persönlichen Einblick in das Reisetagebuch des Challengers Malte Ossowski.
Der erste Teil der Doppelpack-Expedition nach Mexiko und Kalifornien neigt sich dem Ende entgegen. Seit knapp zwei Wochen ist das Team nun in Chiapas unterwegs und hat zahlreiche Höhenmeter gemacht – muskel- und motorbetrieben. Die letzten News, bevor es
28.04.2011

Los Wochos (2): Die Kunst des Fliegens in Mexiko

Der erste Teil der Doppelpack-Expedition nach Mexiko und Kalifornien neigt sich dem Ende entgegen. Seit knapp zwei Wochen ist das Sickline Team mit Olaf Obosommer, Jens Klatt, Philip Baues & Co. nun in Chiapas unterwegs und hat zahlreiche Höhenmeter gemacht – muskel- und motorbetrieben. Bevor es nun weiter nach Kalifornien geht berichtet Philip vom Rio Santa Domingo.
Der erste Teil der Doppelpack-Expedition nach Mexiko und Kalifornien neigt sich dem Ende entgegen. Seit knapp zwei Wochen ist das Team nun in Chiapas unterwegs und hat zahlreiche Höhenmeter gemacht – muskel- und motorbetrieben. Die letzten News, bevor es
28.04.2011

Los Wochos (1): Sickline Crew unterwegs in Mexiko

Der Winter in den Alpen war mau und trotz frühlingshaften Temperaturen ist mit optimalen Pegeln in heimischen Gefilden kaum zu rechnen. Grund genug für Olaf Obsommer & Co. wieder einmal auf Reisen zu gehen und es in Mexiko und Kalifornien krachen zu lassen. Das erste Update der Kutterfahrt im Land der Tacos und Bikinischönheiten sendet uns Philip Baues von den »Cascadas Agua Azul«.
Endlich Wasser! Warmer Regen trifft auf Schneeschmelze und schafft Idealbedingungen für epische Flussabenteuer. So gelingt David Ernst die Befahrung des Trinity River bei extrem hohem Pegel, wie einst Tao Berman. Allerdings ist er nicht auf sich allein ge
30.03.2011

David in den Staaten (4): Hell or High Water

Endlich Wasser! Warmer Regen trifft auf Schneeschmelze und schafft Idealbedingungen für epische Flussabenteuer. So gelingt David Ernst die Befahrung des Trinity River bei extrem hohem Pegel, wie einst Tao Berman. Allerdings ist er nicht auf sich allein gestellt. In seinem Team begleiten ihn erfahrene Kajakfahrer sowie ein ungewöhnliches Wasserfahrzeug, das »Creature Craft«.
Fotos zur Uganda-Reise von Christoph Vogels und Paul Meylahn, 2011
28.03.2011

Mit dem Playboat nach Uganda (5): Itanda

Afrika pur: Neben jeder Menge Wildwasser und Spielbootpaddeln genossen Paul und Christoph zum Ende ihrer Uganda-Reise noch eine Portion afrikanische Wildnis und jede Menge einheimische Tiere. Kaum war die Safari beendet, saßen sie auch schon wieder in ihren Booten und rundeten den Trip mit der Befahrung des Itanda-Rapids ab.
Fotos zur Chile-Reise von Ron Fischer, 2011
24.03.2011

Die Abenteuer des Don Ron (10): Rio Barrancoso

Es wird Herbst im Süden Chiles und immer mehr der europäischen Paddler treten die Heimreise an. Ron Fischer jedoch ist noch nicht am Ende seiner Kajakweltreise. Zusammen mit Mariann Saether und Severin Häberling sammelt er weiter (Erst-)Befahrungen in den Weiten Patagoniens. Mit dem Rio Barrancoso haben die drei eine ganz besondere Flussperle entdeckt.